Weshalb sollten Sie PEVA Grills Wählen?

Details die den Unterschied machen

Die Grillgitter die aus 4mm starken Stahlstäben hergestellt sind ermöglichen eine größere Kontaktfläche der Nahrung an der Hitze, ein besseres Grillen und eine einfachere Reinigung. Die Ablagefläche kann senkrecht verstellt werden oder auch drehbar sein. Beide sind auf dem gleichen Becken austauschbar

Jedes Becken besteht aus einer gelochten thermischen Stahlplatte, die dazu dient die Glut zu tragen und die Wärme beizubehalten damit man Brennstoff spart. Die Löcher lassen die Asche nach unten fallen und die Platte ist abnehmbar, um einen bequemen Zugang für die Reinigung in den unteren Teil zu erlauben.

Die Grundplatte wird von einem Rahmen mit Klappen gestützt, diese Klappen dienen dazu die Asche in die untere Sammelschublade zu leiten. Mit einem Hebel kann man die Höhe verstellen.

Hier kann man genau sehen wie die interne Struktur mit dem hochheben Mechanismus des Grillgitters funktioniert und die Sammelschublade ist gut sichtbar.

Das Heben und Senken der Kochfläche erhält man mit der Verschiebung der dazu bestimmten Hebeln, welche sich unter der frontalen Ablagefläche befinden. Diese sind auf fünf Positionen verstellbar, somit kann man für jedes Gericht die richtige Grillhöhe bestimmen.